soulution 711 Stereoverstärker

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €0,00
Preis pro Stück, inkl. MwSt.


Lieferzeit ca. 3 - 7 Tage   /   Versandkostenfreie Lieferung


soulution 711 Stereoverstärker

Höhere Präzision, noch mehr Stabilität und Geschwindigkeit…


…als bereits mit dem Stereo­ver­stärker soulution 710 er­reicht wurde, scheint nicht möglich. Und doch, der soulution 711 über­trifft seinen Vor­gänger in allen Disziplinen ganz klar. Die neue «Switched-Mode» Netz­teil-Technologie treibt den soulution 711 Stereo­ver­stärker zu neuen Höchst­leistungen an. Der mess­technische Fort­schritt wird auch durch das klang­liche Resultat klar be­stätigt. Eine Leistungs­stärke, die nicht in Worte zu fassen ist. Die Kontrolle über den Laut­sprecher scheint un­er­schöpflich und zaubert einen grenzen­losen Reich­tum an Klang­farben und Details in den Hör­raum. Hören wie nie zuvor. Staunen. Geniessen. Grenzenlos.


Merkmale

  • «Switched-Mode» Netzteil (4 x 600 VA) optimiert für Einsatz in Audio­verstärkern
  • mehr als 1.000.000 µFarad Speicherkapazität im Netzteil
  • Stromlieferfähigkeit von mehr als 120 A
  • Impulsleistung > 6.000 Watt



Highlights

Philosophie

Der perfekte Verstärker ist last­stabil und arbeitet pegel- und phasen­richtig. Und dies ohne lange Signal­wege oder die in der Transistor­technik oft an­ge­wandten Kniffe wie über­mässige Ver­stärkung – open loop gain – und sehr hohe Gegen­kopplung. Solche Ver­stärker mögen gute Mess­daten liefern, sie sind klang­lich aber vielfach einfacheren Röhren-Schaltungen unter­legen. Der soulution 711 Stereo­verstärker ist aber ausserdem extrem schnell und ultra-breit­bandig sein (1 Megahertz/-3dB) und verfügt über eine hohe Strom­liefer­fähigkeit – das wiederum ist mit Röhren und Ausgangs­übertragern nicht realisierbar. Das einzig­artige Schaltungs­konzept der soulution 711 führt zu klanglichen Eigen­schaften, die bislang als un­ver­einbar galten: Präzision, Schnelligkeit, Stabilität und Kraft. Der soulution 711 Stereo­verstärker kommt dem Ideal des per­fekten Ver­stärkers so nahe wie kein anderer HiFi-Verstärker je zuvor. Bei den Leistungs­daten ver­zichten wir bewusst auf Höchst­werte. Zur Ver­fügung stehen bis zu 300 Watt (an 4 Ω) Dauer­leistung und über 6’000 Watt Impuls­leistung pro Kanal. Mehr als genug, um selbst anspruchs­vollsten Laut­sprechern mit geringem Wirkungs­grad neues klang­liches Leben ein­zu­hauchen.

Layout

Der gesamte soulution 711 Stereo­verstärker ist kon­sequent in dual-mono Layout auf­ge­baut. Der linke und der rechte Audio-Kanal ver­fügen über jeweils identische Audio-Verstärker. Auch das Leistungs­netz­teil wurde ent­sprechend kanal­getrennt auf­ge­baut. Das Gehäuse ist integraler Bestand­teil des gesamten Ver­stärker­konzeptes. Es dient sowohl zur Kühlung der Leistungs­transitoren als auch zur Minimierung von Mikrophonie­ein­flüssen.

Verstärker

Das Herz­stück der soulution 711 bildet ein neu­artiger Spannungs­ver­stärker ohne Spannungs­rück­führung auf den Eingang (kein Differenz­verstärker!). Das Musik­signal durchläuft diese ultra­breit­bandige Ver­stärker­stufe in nur ungefähr 10 Nano­sekunden bei einer maximalen Pegel­abweichung von 0,1 Dezibel. Seine volle Präzision kann diese hoch­lineare Verstärker­stufe nur unter konstanten thermischen Bedingungen aus­spielen, deshalb ist sie in einem mit Kunst­harz ausgegossenen Modul zusammen­gefasst. Die Strom­verstärkung erfolgt in drei Stufen, wobei jede Stufe einen sehr kleinen und damit beinahe linearen Arbeits­bereich nutzt. Die Leistungs­ver­stärker verfügen über ein spezielles Turn-Off-Acceleration Netz­werk, welches die Leistungs­ent­faltung über den gesamten Frequenz­bereich sicher­stellt. Pro Kanal sorgen schliesslich 14 bipolare Leistungs­transistoren, die für einen konstanten Ruhe­strom permanent temperatur­über­wacht werden, für die gigantische Strom­liefer­fähigkeit der soulution 711. Die Rede ist von mehr als 120 Ampère.

Stromversorgung

Eine stabile Versorgungs­spannung ist der Lebens­nerv für einen gut klingenden Ver­stärker. Die Strom­ver­sorgung des soulution 711 Stereo­ver­stärkers basiert auf modernen Schalt­netz­teilen. Vier Module mit jeweils 600VA optimiert für den Einsatz in Audio­verstärkern, kombiniert mit hoch­wertigen Kondensatoren (> 1.000.000 µFarad) sorgen für aus­reichend Leistungs­reserve um auch komplexe Musik­signale mit Leichtigkeit zu ver­stärken. Schaltungs­teile, die keine Audio­signale ver­arbeiten, sollen diese auch nicht beein­flussen können. Deshalb werden für diese Schaltungs­bereiche eigene Netz­teile ein­ge­setzt. Der soulution 711 Stereo­ver­stärker verfügt damit über aus­reichend Leistungs­reserven, um die ganze Impulsivität der Musik bis zu den Laut­sprechern zu bringen.

Bedienung

Über die Tasten auf der Front können die Funktionen Power, Mode und Input bedient werden. Mit Power kann der Betriebs­zustand ON oder OFF gewählt werden. Mit der Mode-Taste lässt sich die Steuerung des Ein­schalt­vor­ganges an einen soulution Vor­verstärker übertragen (LINK). Mit der Input-Taste lässt sich der ge­wünschte Eingang aus­wählen. Der jeweilige andere Ein­gang wird stumm­geschaltet. Im Display werden die Betriebs­zustände oder eventuell auf­tretende Fehler angezeigt. Um­fang­reiche Schutz­funktionen garantieren einen sicheren Betrieb und eine lange Lebens­dauer. Der soulution 711 Stereo­ver­stärker verfügt über eine Pegel­be­grenz­ung (Softclip), einen Über­strom- und einen Temperatur­schutz.

Anschlüsse und Start-Optionen

Der soulution 711 Stereo­ver­stärker verfügt pro Kanal sowohl über einen unsymmetrischen als auch über einen symmetrischen Eingang. Über die Schalter auf der Rück­seite können die Display-Helligkeit sowie die Optionen für den Start des End­ver­stärkers eingestellt werden. Dort sind auch die Anschlüsse für das LINK-System.


Technische Daten

Netz : 220 – 240 V (50 – 60 Hz), 100 – 120 V (50 – 60 Hz)

Stromverbrauch : < 0,5 W Standby, Leerlauf 300 W, maximal 1.600 W

Ausgänge : 2 Paar Cu-Klemme, vergoldet

Verstärkung : + 26 dB

Ausgangsleistung : 2 × 150 W @ 8 Ω, 2 × 300 W @ 4 Ω, 2 × 600 W @ 2 Ω

Impulsleistung : > 2 × 6000 W

Frequenzgang : (– 3 dB) 0 – 1 MHz


Klirrfaktor + N : < 0,001 % bei 50 W @ 4 Ω, (20 Hz – 20 kHz)

IM-Verzerrungen : < 0,005 % SMPTE, < 0,0006 CCIR

Signal-Rauschabstand : 108 dB (5 W @ 1 kHz)

Kanaltrennung : > 120 dB @ 1 kHz

Dämpfungsfaktor : > 10.000


Ausgangsstrom max : 120 A (begrenzt)

Eingänge : 1 × symmetrisch (XLR), 1 × unsymmetrisch (RCA)

Eingangsimpedanz : 4,8 kΩ symmetrisch (XLR), 10 kΩ unsymmetrisch (RCA)

Abmessungen (B × H × T) : 480 × 280 × 535 mm

Gewicht : ungefähr 65 kg


LINK (Ferneinschaltung) : 12-V-Steuersignal



×

Call for Price

I agree to my email being stored and used to receive the newsletter.