AURALiC Vega G2.2 D/A-Wandler / Netzwerkplayer

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €7.799,00
Preis pro Stück, inkl. MwSt.


Lieferzeit ca. 7 Tage   /   Versandkostenfreie Lieferung


AURALiC Vega G2.2 D/A-Wandler / Netzwerkplayer

Der Vega G2.2 basiert auf unserer beeindruckenden DAC-Familie und verfügt über unser Fusion-DAC-Design, Direct Data Recording (DDR) und galvanische Isolationstechnologien. Es verfügt außerdem über einen vollständig analogen Vorverstärkerbereich mit einer analogen Leiterwiderstands-Lautstärkeregelung, die ein außergewöhnlich rauschfreies Signal an unsere ORFEO-Ausgangsmodule der Klasse A liefert. Sein bahnbrechender Fusion DAC arbeitet unabhängig vom Quelltaktsignal. Unsere DDR-Technologie zeichnet Audiodaten im Speicher der Tesla G3-Plattform auf, der mithilfe unserer 60-Femtosekunden-Technologie für eine jitterfreie Leistung neu getaktet wird. Durch die Kombination unserer proprietären digitalen Filter- und Oversampling-Technologie mit einem präzisen Schaltnetzwerk für die letzte Digital-Analog-Umwandlungsstufe liefert der Vega G2.2 eine überragende Klangqualität. Diese Spitzentechnologien münden in einem transformativen DAC, der einen neuen Standard in der digitalen Audioleistung setzt.

Wir stellen vor: Den Vega G2.2 mit der proprietären Direct Data Recording (DDR)-Technologie von AURALiC. DDR zeichnet Audiodaten im Binärformat direkt im Systemspeicher des Tesla G3 auf und verarbeitet sie dann mit zwei 60-fs-Femto-Taktgebern und gibt sie an den DAC aus – einer für 44,1-fache und einer für 48-fache Abtastfrequenz, der unabhängig vom Eingangssignal als Master-Takt dient . Dank dieser Spitzentechnologien ist der Vega G2.2 immun gegen Verzerrungen und Jitter des Eingangssignals und liefert eine unübertroffene Klangqualität. Erleben Sie ein unvergleichliches Hörerlebnis mit atemberaubender Detailgenauigkeit, Klarheit und Präzision, frei von jeglichen Verzerrungen oder Jitter.

Fusion DAC – ein bahnbrechender DAC-Entwurf
Das bahnbrechende Fusion-DAC-Design von AURALiC im Vega G2.2 kombiniert die besten Elemente diskreter Leiter- und Delta-Sigma-DAC-Designs und schafft so einen neuen Standard für Audio-Exzellenz. Bei diesem innovativen Ansatz wird ein leistungsstarker DAC-Chip des Herstellers modifiziert, indem die meisten seiner Funktionen wie PLL, Digitalfilter und Oversampling-Schaltkreise umgangen werden. Stattdessen setzt AURALiC seine proprietären Taktrekonstruktions-, Digitalfilter- und Oversampling-Technologien ein, um sicherzustellen, dass nur das präzise Schaltnetzwerk im DAC-Chip für die letzte Digital-Analog-Umwandlungsstufe verwendet wird. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche Klangqualität, die das Hörerlebnis auf ein neues Niveau hebt.

Das Fusion DAC-Design ermöglicht Benutzern eine beispiellose Anpassung und Flexibilität und ermöglicht eine Feinabstimmung und Optimierung entsprechend den individuellen Vorlieben. Die proprietäre Implementierung dieser einzigartigen, selbst entwickelten Technologie durch AURALiC stellt einen bedeutenden Fortschritt im DAC-Design dar und liefert außergewöhnliche Leistung und beispiellose Klangqualität.

Analoger Vorverstärker
Der Vega G2.2 behält die erfolgreiche analoge Vorverstärkerfunktion des ursprünglichen Vega G2.1 bei, die jetzt um einen erhöhten Ausgangspegel von 4,4 V auf 6 V erweitert wurde, um leistungshungrigen Verstärkern gerecht zu werden. Die ORFEO-Klasse-A-Ausgangsmodule stellen sicher, dass der symmetrische Ausgang Lasten deutlich unter 600 Ohm bei minimaler Leistungseinbuße antreiben kann. Benutzer haben die Möglichkeit, die Vorverstärkerfunktion per Software zu deaktivieren und den Ausgangspegel auf 2 V zu reduzieren, was eine nahtlose Integration mit externen Vorverstärkern ermöglicht. Darüber hinaus steht für analoge Eingangskanäle ein praktischer Heimkino-Bypass-Modus zur Verfügung, der maximale Flexibilität für Ihr Audio-Setup bietet.

Analoge Lautstärkeregelung
Der Vega G2.2 verfügt über eine hoch angesehene echte analoge Leiterwiderstands-Lautstärkeregelung, die als überlegene Methode zur Erzielung einer leistungsstarken Audiowiedergabe gilt. Im Gegensatz zur digitalen Lautstärkeregelung, die den Signalpegel genau reduziert, aber nicht auf das Grundrauschen eingehen kann, reduziert die analoge Lautstärkeregelung sowohl den Signalpegel als auch das Grundrauschen, während der Dynamikbereich des Systems erhalten bleibt. Durch den Einsatz von acht Spulen-Latch-Relais verbraucht dieses Lautstärkeregelungssystem keinen Strom und gibt im inaktiven Zustand kein EMI-Rauschen ab, wodurch eine rausch- und verzerrungsfreie Steuerung gewährleistet wird. Nach der Anpassung bleibt das System elektronisch transparent, was die außergewöhnliche Audioleistung des Vega G2.2 noch weiter steigert.

Galvanische Isolierung
Im Streben nach einem außergewöhnlichen Dynamikbereich, der die komplizierten Details in Originalaufnahmen enthüllt, erfordern moderne High-End-DAC’s höchste Sauberkeit bei Taktgebern, Netzteilen und Signalzuführung. Der Vega G2.2 begegnet dieser Herausforderung durch die Integration von Hochgeschwindigkeits-Galvanik-Isolatoren, die strategisch zwischen der Tesla G3-Verarbeitungsplattform und der hochempfindlichen Audioschaltung positioniert sind. Diese Isolatoren gewährleisten eine vollständige physische Trennung und Schutz vor Störungen, schützen den DAC vor jeglicher Rauscheinkopplung und ermöglichen gleichzeitig eine nahtlose Datenübertragung. Mit diesen erweiterten Funktionen liefert der Vega G2.2 eine beispiellose Klangklarheit und Präzision und enthüllt die wahre Essenz Ihrer Musik.

Tesla G3 – Eine neue Ära für drahtloses Streaming
Unsere Tesla G3-Streaming-Plattform basiert auf einer Quad-Core-64-Bit-Architektur und bietet die achtfache Verarbeitungskapazität ihres Vorgängers. Ausgestattet mit 4 GB DDR4-Systemspeicher kann der Tesla G3 selbst die anspruchsvollsten Verarbeitungsaufgaben problemlos bewältigen und ist damit eine zukunftssichere Lösung, die der sich schnell entwickelnden digitalen Audiolandschaft gerecht wird.

Die Tesla G3-Plattform nutzt außerdem Direct Memory Access (DMA)-Technologie für ihre Audio-Eingangs- und -Ausgangskanäle, sodass alle audiobezogene Hardware und Software direkt auf den Systemspeicher zugreifen kann. Dadurch werden Latenz und Jitter im Vergleich zum Tesla G2 deutlich um 90 % reduziert, was uns mehr Flexibilität bei der Feinabstimmung der Leistung und Klangqualität unserer Produkte gibt.


Flexibilität zum Erkunden
Der Aries G2.2 bietet mehrere Eingabemöglichkeiten, sodass Sie Ihre bevorzugte Musikwiedergabesoftware mühelos verwenden können. Er ist zu 100% mit OpenHome-basierter Steuerungssoftware wie BubbleUPnP und Linn Kazoo kompatibel und außerdem ein zertifizierter RoonReady-Endpunkt für optimierte Leistung in Ihrem Roon-Ökosystem. Genießen Sie den Komfort der TIDAL Connect- und Spotify Connect-Unterstützung und erleben Sie die nahtlose Kompatibilität mit dem Apple AirPlay 2-Protokoll. Steigern Sie Ihr Musikerlebnis mit dem Aries G2.2 – wo Auswahl auf erstklassige Audioleistung trifft.

Lightning DS ist die ultimative Steuerungs-App, die exklusiv für unsere Streaming-Geräte entwickelt wurde. Erleben Sie die Leistungsfähigkeit einer nahtlosen Musikverwaltung mit unserer benutzerfreundlichen Oberfläche, die Ihnen die vollständige Kontrolle gibt. Durchsuchen und spielen Sie ganz einfach Ihre Lieblingsmusik aus verschiedenen Quellen, einschließlich lokaler Dateien, Streaming-Diensten und Internetradio. Das intuitive Layout und die effiziente Navigation unserer App machen sie zu einem Muss für Audiophile und Musikliebhaber gleichermaßen.

Lightning-Link
Die HDMI-artige 18-Gbit/s-Hochgeschwindigkeitsverbindung ermöglicht eine ultraschnelle bidirektionale Kommunikation und verfügt über die einzige wirklich jitterfreie Verbindung in der Welt der Hochleistungsaudiotechnik. Als zusätzlicher Bonus können alle G2- und G3-Produkte problemlos miteinander verbunden werden, sodass sie nahtlos als eine zusammenhängende digitale Quelle für ein erstaunliches Musikerlebnis zusammenarbeiten können.


Technische Daten

Leistung :
Frequenzgang : 20 - 20 kHz, +/- 0,1 dB
THD+N : < 0,00012 % (XLR); < 0,00015 % (RCA), 20 Hz–20 kHz bei 0 dBFS
Dynamikbereich : 130 dB (XLR), 20 Hz–20 kHz, A-gewichtet

Streaming-Dateiformat :
Verlustfrei : AIFF, ALAC, APE, DIFF, DSF, FLAC, OGG, WAV und WV
Verlustbehaftet : AAC, MP3 und WMA

Abtastrate
PCM : 44,1 kHz bis 384 kHz in 32 Bit
DSD : DSD64 (2,8224 MHz), DSD128 (5,6448 MHz), DSD256 (11,2896 MHz), DSD512 (22,57892 MHz)



Steuerungssoftware :
AURALiC Lightning DS für iOS
AURALiC Lightning DS für Webbrowser (nur Geräteeinstellung)
OpenHome-kompatible Steuerungssoftware (BubbleUPnP, Kazoo)
Roon (Roon Core separat erforderlich)


Audioeingänge :
Digitale Eingänge : Lightning-Link, AES/EBU, Koaxial, Toslink, USB-Audio, HDMI eARC
Analoge Eingänge : RCA (maximal 2 Vrms) mit Theater-Bypass-Funktion
Streaming-Eingänge : UPnP/DLNA-Medienserver, Amazon Music Unlimited, HighResAudio, KKBOX, Qobuz Sublime+, Netease Music, TIDAL/TIDAL Connect, AirPlay, Spotify Connect, Tune, Internetradio, RoonReady

Audioausgänge :
Symmetrisch : XLR (6 V / 2 V vom Benutzer wählbar, Ausgangsimpedanz 5 Ohm)
Unsymmetrisch : RCA (6 V / 2 V vom Benutzer wählbar, Ausgangsimpedanz 50 Ohm)
Kopfhörer : 6,35-mm-Kopfhöreranschluss (Ausgangsimpedanz 5 Ohm)


Netzwerk :
Kabelgebunden : Gigabit-Ethernet

Energieverbrauch :
Standby : <0,5 W
Schlaf : <10 W
Wiedergabe : 50 W bei max.


Abmessungen (B x T x H) : 34 cm x 32 cm x 9,6 cm

Gewicht : 9,3 kg


Produkt Finish :
Eloxiertes Aluminiumgehäuse in Mattschwarz mit vernickeltem Kupfer-EMI-Abschirmgehäuse.


Lieferumfang :
AURALiC Vega G2.2 Streaming-DAC
Netzkabel
USB-Kabel
Lightning-Link-Kabel
Bedienungsanleitung