AudioQuest Yosemite Tonarmkabel

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €549,00
Preis pro Stück, inkl. MwSt.


Lieferzeit ca. 3 - 7 Tage   /   Versandkostenfreie Lieferung


AudioQuest Yosemite Tonarmkabel

AudioQuest-Tonarmkabel beginnen mit Yosemite und Angel - zwei herausragende Modelle aus unserer von der Kritik gefeierten Bridges & Falls-Serie. Diese Modelle, deren linker und rechter Kanal in einem einzigen Mantel untergebracht sind, wurden speziell für physische Flexibilität und die damit verbundene Vielseitigkeit entwickelt - ohne ungerechtfertigte Leistungseinbußen.

Wie bei allen AudioQuest-Kabeln werden auch bei Yosemite und Angel hochwertige Materialien und Konstruktionselemente kombiniert, um Verzerrungen zu minimieren und Geräusche effizient abzuleiten: Die hochreinen Metalle von AudioQuest, sorgfältig durchdachte dielektrische Materialien und effektive Technologien zur Rauschunterdrückung werden alle erfolgreich eingesetzt.

Yosemite, Angel und das Spitzenmodell WEL Signature Limited Edition fügen dieser soliden Grundlage das von AudioQuest patentierte Dielectric-Bias-System (DBS) hinzu, das die breitbandige Ableitung von induziertem Hochfrequenzrauschen erheblich verbessert. WEL Signature schließlich hat etwas größere Leiter als Angel und enthält abwechselnde Schichten aus Metall und kohlenstoffhaltigen Kunststoffen, um eine noch bessere Rauschdämpfung zu gewährleisten.

Alle drei Modelle der Serie verfügen über einen Erdungsdraht und können entweder mit einem geraden oder einem um 90 Grad abgewinkelten JIS-Stecker abgeschlossen werden.


Austattung

Eindrahtige Leiter aus Perfect-Surface Copper+ (PSC+)
Massive Leiter verhindern die elektrische und magnetische gegenseitige Beeinflussung der Einzellitzen. PSC+ Solid-Copper verringert die aufgrund der vorhandenen Korngrenzen entstehenden Verzerrungen und ermöglicht maximale lineare Hochfrequenz-Rauschableitung.





FEP-Air-Tube-Dielektrikum
Die Plusleiter profitieren davon, dass zwischen dem Metall und der FEP-Isolierung fast keinerlei Kontakt besteht. Letztere zeichnet sich durch eine hervorragende Dielektrizitätskonstante und minimale Signalstörungen aus. Die Minusleiter profitieren von einer „absichtlich verlustbehafteten Isolierung“ – der Job des Minusleiters wird durch die Abwesenheit von Luft und FEP unterstützt.



Noise-Dissipation-System

Noise-Dissipation-System auf Carbonbasis minimiert RF-Interferenzen.

72-V-Dielectric-Bias-System (DBS) mit Hochfrequenz-Rauschfalle Level X
Jede Isolierung ist auch ein Dielektrikum, dessen Eigenschaften die Unversehrtheit des Signals beeinträchtigen. Wenn die Isolierung nicht vorgespannt ist, verursacht die dielektrische Beeinflussung (Absorption und nichtlineare Abgabe von Energie zurück in den Signalfluss) für verschiedene Frequenzen und Energielevels unterschiedliche Zeitverzögerungen (Phasenverschiebung), was für sehr zeitkritisches Mehroktaven-Audio ein bedeutendes Problem darstellt. Das mehrfach patentierte DBS von AudioQuest erzeugt ein starkes, stabiles elektrostatisches Feld, das die Moleküle der Isolierung sättigt und polarisiert (organisiert). Dadurch werden die nichtlinearen Zeitverzögerungen minimiert, was zu einem transparenteren Klang vor einem „schwärzeren“ Hintergrund führt. Die Level-X-HF-Rauschfalle (eine für die AudioQuest-Niagara-Serie entwickelte Technologie) im DBS-Akkupack »zieht« HF-Rauschen aus dem Kabel und verhindert, dass HF in die Elektronik eindringt. Die DBS-Batteriepacks halten etwa 10 Jahre lang. Überprüfen Sie ihren Zustand mithilfe des Testschalters.



Laufrichtungsgebundene Leiter
Als grundlegender Bestandteil der vielseitigen Noise-Dissipation-Technologie sorgen laufrichtungsbebundene Leiter dafür, dass induziertes Rauschen sauber abgeleitet und abgeführt wird.




Kaltgeschweißte, direktversilberte Stecker aus Pure Red Copper
Kaltgeschweißte, direktversilberte Stecker aus Pure Red Copper. Die Direktversilberung ist für den Klang optimiert. Sie wirkt matt, weil darunter keine glänzende, Verzerrungen verursachende Schicht Nickel liegt.